Hülsenbusch Apparatebau

Abhitze Systeme

 

Beim Einsatz von Primärenergie zur Wärmeerzeugung bei chemischen bzw. hüttentechnischen Prozessen gehen bis zu 65% der zugeführten Wärme als Abgasverlust ungenutzt ins Freie.

Thermische Prozesse erlauben aus verfahrenstechnischen Gründen jedoch sehr selten eine 100%ige Wärmerückführung. Die nicht mehr zum Entstehungsprozeß zurückgeführte Wärme wird als Abhitze bezeichnet.

Um sich diese Abhitze nutzbar zu machen, muß in vielen Fällen die Wärme an einen anderen Wärmeträger transferiert werden. Dies ist erforderlich, weil vielfach das Medium aus dem Entstehungsprozeß verunreinigt oder für einen Wärmetransport über längere Wege nicht geeignet ist. Als Trägermedien bieten sich an:

1. Luft - kurze Wege, hohe Temperaturen, drucklos

2. Wasser - hohe Wärmekapazität, niedrige Temperaturen, weite Transportwege, bis 95 °C drucklos

3. Thermalöl - hohe Temperaturen entsprechend der Eignung des Wärmeträgers, weite Transportwege,     drucklos

4. Dampf - hohe Wärmekapazität, Temperaturen entsprechen der Druckstufe, als Sattdampf weite     Transportwege

 



Thermalölsysteme

Thermalölsystem Heizfläche 220 qm
Heizfläche: 220 m2, Leistung 3700 kW, Betriebsdruck 10 bar, Temperatur 300 °C

Thermalölsystem, Heizfläche 695qm
Heizfläche: 695 m2,
Leistung: 5900 kW,
Rohrlänge: 7700 m,
Gewicht: 26.500 kg

Heizfläche: 130qm
Heizfläche: 130 m2,
Betriebsdruck: 10 bar,
Leistung: 3000 kW,
Temperatur: 300 °C



Luftvorwärmer

Dampf-Luvos für 46 bar Sattdampf
Dampf-Luvos für 46 bar Sattdampf, 270 °C Dampftemperatur

Rohrschutzschahlen für alle gängigen Rohrabmessungen

Rohrschutzsschalen
in den Werkstoffen S 235JRG2
1.4713; 1.4742; 1.4762; 1.4828; 16Mo3
für alle gängigen Rohrabmessungen

Rohrschutzschalen


Kühler

Wasserstoffkühler
 
Wasserstoffkühler Glattrohwärmetauscher
 





Wasserstoffkühler

Glattrohrwärmetauscher
Wasserstoff durch die Rohre, Kühlkreislauf um die Rohre
Bestimmungsland: USA





Einströmkrümmer

Gaseintrittstemperatur: 1180 °C (Wasserstoff)
Werkstoffe:
Inconel; 1.4541;
1.4301; S 235JRG2

Einströmkrümmer